Klassische Reitlehre am Bodensee – ganzheitliche ausbildung für Pferd und Reiter

Sie erwarten mehr von Ihrem Reitlehrer, als nur Ansagen, welche Lektion Sie als nächstes reiten sollen? Sie möchten Übungen, ihren Nutzen und den korrekten Bewegungsablauf von Pferd und Reiter verstehen? Ein besseres Körpergefühl beim Reiten bekommen und sich mit Ihrem Pferd in Harmonie entwickeln?

 

Ich biete vom Anfänger, unsicheren Wiedereinsteiger, bis zum ambitionierten Freizeitreiter individuellen Reitunterricht in der Bodenseeregion an, der sich nicht an ein Schema klammert, sondern Raum zur Entwicklung bietet. Ich hole jedes Pferd-Reiter-Paar da ab, wo es aktuell gerade steht und gehe individuell auf Sie und Ihr Pferd ein. Die harmonische Beziehung zwischen Pferd und Reiter steht bei mir im Vordergrund. Deshalb biete ich nicht nur Reitunterricht, sondern auch Bodenarbeit und Beziehungstraining an.

 

Nachdem ich mir einen ersten Eindruck verschafft habe, erstelle ich ein Trainingskonzept.
Jedes Pferd und auch jeder Reiter hat unterschiedliche Stärken und Schwächen. Mit passenden Übungen und Lektionen richten wir Sie und ihr Pferd gerade, bringen beide ins Gleichgewicht, bauen Mobilität, Kondition und Kraft auf.

 

Ausserdem stehe ich Ihnen bei allen Fragen rund um's Pferd beratend zur Seite.

 

Meine besondere Stärke sehe ich im „Erklären können“ von reiterlichen und biomechanischen Zusammenhängen, sowie der Verknüpfung von Bodenarbeit und klassischer Reiterlehre.

 

Ich unterrichte aus Liebe zum Pferd – mit Gefühl, Empathie und dem Verständnis für die Bedürfnisse der Pferde und ihrer Reiter.



"Das Pferd ist Dein Spiegel. Es schmeichelt Dir nie. Es spiegelt Dein Temperament. Es spiegelt auch Deine Schwankungen. Ärgere Dich nie über ein Pferd, Du könntest Dich eben sowohl über Deinen Spiegel ärgern.“

(R.G. Binding)